Orientalischer Kichererbsen Salat mit gefüllter Medjoul Dattel

Dafür Olivenöl, Tahin, Limettensaft, Salz, Chili, Kreuzkümmel, Knoblauch, Minze, Salbei, Petersilie miteinander verrühren. Paprika, Gurke, Tomate und gekochte Kichererbsen dazu geben.
Frischkäse mit „Wunderhuhn“ ( orientalische Gewürzmischung ) mischen und in jeweils eine halbe Medjoul Dattel füllen. Als Topping Wilder Langpfeffer ( Ihr wisst ja: der, der so schön schokoladig schmeckt ).

17 Gedanken zu “Orientalischer Kichererbsen Salat mit gefüllter Medjoul Dattel

      1. Ja, das geht schnell. Ich nehme auch immer fertig gekochte. Geht schneller, besonders wenn man nicht so viel Lust zum Kochen hat.
        Oder wenn überraschend Besuch vor der Tür steht. Tomaten, Gurken und Paprika habe ich immer da, das geht dann wirklich schnell.

        Gefällt 1 Person

      2. Meist mit Olivenöl, Aceto Balsamico, Gewürze nach Geschmack, mal auch mit einem Löffelchen Senf, mal mit Kräutern, mal mit Tahin, mal nehme ich auch Knobi dazu.

        Gefällt 1 Person

    1. Dankeschön 🙂 ja, wenn man die richtigen Zutaten im Haus hat läuft’s von allein. Ich koche ja eher intuitiv und habe einen gewissen Vorrat im Haus, was mir wichtig ist.

      Heute zum Beispiel war mal wieder so ein Tag, wo ich eigentlich ’ne Stunde vor dem Zubereiten keinen Plan hatte was es zu Mittag geben soll…..

      Ich fing dann einfach mal an, spazierte mit den Gedanken und den Augen durch meine Vorräte und schon hatte ich kurze Zeit später diesen mega feinen Salat 🙂

      Like

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s