Schlagwort: avocado

Food Art

Advertisements

Und dann….

….und dann habe ich heute seit langem mal wieder ein Stück Malaga Torte gekauft….ihr wisst ja….von dem Bäcker, der noch wie früher backt….und dann lachte mich da ( also ich sag ja immer wieder die Kuchenstücke sind auch nicht mehr das was sie mal waren 🙄 ) so ein keckes Stück Schweizer Bienenstich an…..und ich dann so „Nee nee, ich bin hier um ein Stück Malaga Torte zu kaufen!“….und dann…ehe ich mich’s versah….sah ich wie die Verkäuferin noch ein Stück Schweizer Bienenstich einpackte…..muss für jemand anderes sein, dachte ich mir….und dann zückte ich schon mal mein Portemonnaie um das Stück Malaga Torte zu bezahlen….und dann….frech wie Bolle, schob sich dieses Stück Schweizer Bienenstich direkt neben das Paketchen mit der Malaga Torte….direkt neben das Paketchen mit der Malaga Torte….DIREKT daneben….ich dachte ich seh nicht richtig…..und dann….stellt Euch vor hüpfte dieses dreiste Stück Schweizer Bienenstich in meinen Einkaufskorb….direkt neben das Paketchen mit der Malaga Torte….DIREKT daneben…..ich dachte ja ich seh schon wieder nicht richtig…aber NEIN….es prangte DIREKT daneben….und was soll ich sagen…..ich wollte ja kein Aufhebens machen bei dem Bäcker, der noch wie früher backt….und zahlte halt die beiden Kuchenstücke….und außerdem….soll der doch besser auf seine frechen Kuchen aufpassen….unverschämt sowas….UN-VER-SCHÄMT!
So musste ich LEIDER….ja-a…ich bin untröstlich 🙄 den Schweizer Bienenstich zum Mittag essen…..Schweizer Bienenstich zum Mittagessen….pffff…..und dann hat’s mir die Lust am Mittgessen richten ganz verhagelt…..sollte das Stück Schweizer Bienenstich doch sehen was es davon hat….so gab es heute bei mir Brötchen mit Frischkäse und Spreewälder Gurken und als Dessert Schweizer Bienenstich…..dem hab ich’s aber gegeben! 😋
Und das Ihr, meine lieben Follower, nun nicht ganz enttäuscht seid und somit auch noch wegen diesem dreisten Stück Schweizer Bienenstich leiden müsst, habe ich hier einen Teil meines gestrigen Abendessens für Euch….
Weckle mit Guacamole, geriebenem Parmesan & Limquat Topping

Mezze 😊

Was gibt es schöneres für heiße Sommertage als Mezze. Alles was man ( ich ) dafür heute brauchte war: Guacamole, Hummus, getrocknete Tomaten semi dry, Ei, Gurke, Paprika und ( nicht auf dem Bild ) Baguette und Kohlrabi. Als Dessert gab es Erdbeeren.
Für die Guacamole habe ich Avocado, Limettensaft, frische Minze, Salz und Knoblauch püriert.
Für das Hummus gekochte Kichererbsen, Tahin, Olivenöl, Salz, Knoblauch, Limettensaft und Kreuzkümmel zum pürieren.

Ein Gläschen selbstgemachtes Sekanjabin dazu und Es Marinsche ist glücklich 🙂