Kartoffelpüree mit selbstgemachtem DUKKAH und Umeboshi Paste an Schedderigem-durcher-als-durch-Spiegelei #wennseeinsnichgutkannsindesfotogenespiegeleier

Advertisements

DUKKAH, selfmade

Eine Haselnuss-Gewürzmischung als Dip mit frischem Baguette und Olivenöl oder auch als Topping für verschiedene Gerichte

Celebrate & Ceremony

Kaffeebohnen abwiegen, 10g…..frisch mahlen….Wasser aufkochen…Filterpapier einsetzen in die CHEMEX…Filter kurz mit heissem Wasser durchspülen, Wasser wegkippen….Kaffeemehl in den Filter geben….mit wenig Wasser aufgiessen für’s Blooming = der Kaffee „blüht“ auf und saugt sich voll mit Wasser, wodurch die optimale Extraktion stattfinden kann….nach und nach das restliche Wasser bis 160g aufgiessen und das ganze innert etwa vier Minuten Extraktionszeit….alles was zeitlich darüber liegt ergibt Bitter- und andere unerwünschte Stoffe….und nun: hinsetzen und abtauchen in die feine Welt des Kaffees aus der CHEMEX ❤lichst Euer Marinsche, Barista in Marinsche’s kleiner Küchenwelt 😍

Glarner Hörnli

Die Käsesauce: Zwiebeln anbraten, etwas Flüssigkeit dazu ( 1/2 Brühe, 1/2 Sahne, Pitta Masala, Chili ) aufkochen, Käse hinein reiben ( 3/4 SBRINZ, 1/4 GLARNER SCHABZIGER ), die gekochten Hörndli darin wälzen und genießen ❤️ ursprünglich gibt es geröstete Zwiebeln dazu wer mag 😊

Enlight1127.jpg