Schlagwort: öl

Ei Ei Ei…

…ich wüsste gar nicht mal, ob diese Ei Zubereitung einen Namen hat….aber hin und wieder finde ich es lecker 😋 egal….Ei mit Geröstetem Sesamöl drin – und Balsamico Crème und Fleur de Sel drauf 😀
  
  

Reis Salat

Dazu Olivenöl und Geröstetes Sesamöl, Salz, Pfeffer und Knoblauch miteinander verrühren. Gekochten Reis ( tolle Resteverwertung 😉  ), Käsewürfel, Oliven und Tomaten dazu geben. Zum Schluss Geröstete Norialge und Wilden Langpfeffer drunter heben.
IMG_3733 (2)

Ihr seid auf der Suche nach einer feinen Sauce für Eure Ravioli? Egal ob vegan ( mit Margarine oder feinem Olivenöl ) oder vegetarisch…diese Sauce schmiegt sich überall an: Salbei-Berberitzen-Butter mit DUNKLER DIWAN Gewürzmischung

Derweil die Ravioli kochen Butter in der Pfanne zerlassen. Den Salbei dazu und gegen Ende der kurzen Garzeit die Gewürzmischung und die Berberitzen dazugeben. Die nur noch ganz kurz erhitzen und die fertigen Ravioli in der Sauce schwenken.

  

Wenn es schon recht spät ist und der große Hunger kommt….14 Uhr in Deutschland…fast Fastfood…das es voll-wert ist 😍

Ein halbe Stunde und es Marinsche hatte ihr köstliches Mahl auf dem Tisch 😊 derweil die Pellkartoffeln kochten habe ich Joghurt, griechische Art, mit Erdbeeren püriert und in’s Glas gegeben. Darauf dann Mascobadozucker ( Ihr wisst ja…der der so schön karamellig schmeckt 😉 ) und Wilden Langpfeffer ( auch der ist Euch schon oft bei mir begegnet: der mit der herrlich schokoladigen Geschmacksnote 😍 ). Die fertigen Kartoffeln etwas abkühlen lassen, derweil ich den Ziegenkäse scharf angebraten habe. Die gepellten Kartoffeln wurden dann mit feinem Olivenöl, WUNDERHUHN Gewürzmischung ( die wo ich seeeehr gerne für meine vegan / vegetarischen Gerichte als MARINSCHE DAS WUNDERHUHN benutze 😉…man gibt sie vorzugsweise zum Schluss über das Gericht….so besticht sie durch den feinen Geschmack und ihr wunderbares Aussehen ) und Fleur de Sel gekrönt. Den Käse dazu drapiert et voilà….das Marinsche war rundum glücklich 😊

Und da ich schon lange keinen Song gepostet habe, was ja auch selten vorkommt, hier der Song zum Post 😊 ENJOY! http://youtu.be/Zwl2wrz_0cw

   
 

Es Marinsche on the road 4 / 5 😊 ich packe in meine Bento Box: Möhren-Kichererbsen-Maronen-Aufstrich und Feta-Würfel ( ich hatte den Anspruch heute etwas mehr gemüsiges mitzunehmen…was liegt da näher als so ein nahrhaft-köstlicher Aufstrich, der durch feines Olivenöl, etwas geröstetem Sesamöl, Curry, Chili, Knoblauch, als Topping Wilder Langpfeffer und Umeboshi Paste, betört ) quasi all inclusive 😀,  als Dessert Apfelmus und Paranüsse, Cashew Kerne, Datteln, Mango-Kokos-Kugeln und Chocolate Cookies zum zwischendurch knabbern, wenn der kleine Hunger kommt 😊 letzteres nicht selbstgemacht….aber selbstgekauft 😜😂😂😂

  

Mediterrane Kichererbsen Crème 

Dazu gekochte Kichererbsen mit Frühlingszwiebel, getrockneten Tomaten, Olivenöl, Salz, Pfeffer, etwas Tsampa und Limettensaft pürieren. Der Röstgeschmack des Tsampa gibt dem ganzen eine herzhafte Note und zudem eine gute Eiweisswertigkeit zusammen mit den Hülsenfrüchten ( Hülsenfrüchte in Verbindung mit Getreide )…mal abgesehen davon das ich es als Brotaufstrich verwendet habe 😉 hier zeigt sich mal wieder das Tsampa ein echter Alrounder ist – I like 👍