Schlagwort: mexikanisch

Quesadilla

Diese spezielle Form von Tortilla wird in der Pfanne zubereitet. Dafür nimmt man einen Tortilla-Fladen und belegt ihn ( so ist es traditionell ) auf der einen Hälfte mit Käse…ich habe einen Brat-Ziegenkäse mit Kräutern genommen. Dazu habe ich noch Schalotten-Ringe verteilt. Dann klappt man ihn zusammen und brät ihn bei mittlerer Hitze in der Pfanne von beiden Seiten. Wer mag kann noch andere Leckereien dazu geben, wobei man darauf achten sollte das sie eine kurze Garzeit haben, da man nur ein paar Minuten braucht. Ich habe es noch nicht getestet, kann mir aber die vegane Variante sehr gut vorstellen indem man Cashewmus auf die Tortilla streicht und darauf dünne Tofuscheiben oder dünne Seitanscheiben ( die dann vorher schon angebraten wurden ) verteilt. Die fertige Quesadilla schneidet man dann in drei Eckchen. Herrlich als Fingerfood und bei den sommerlichen Temperaturen mit einem Salat eine Köstlichkeit. Buen provecho! 😊