Schlagwort: latte

Huch…

Würdmasagn….semi-optimal 😜 bei all den feinen Cafés, die ich nun geniessen darf, kamen mir meine leckeren Milchkreationen von damals wieder in den Sinn…und ich habe wieder grossen Appetit darauf.

Allerdings habe ich nun nur den alten Milchaufschäumer vom grossen Discounter mit dem A….der tat es damals recht gut ( allerdings lang nicht so wie der AEROCCINO von NESPRESSO, der wirklich exzellenten Milchschaum macht )…..und ich dachte mir so spontan da ich keine Milch da hatte nehme ich doch den Dinkel-Mandel Drink. Der lässt sich auch gut aufschäumen, der Schaum ist aber nicht so dicht wie der mit Kuhmilch. Gesagt getan….äh….joa…..und da heisser Milchschaum eh überbewertet wird trank ich ihn halt kalt 😝 denn der Milchaufschäumer kann nur noch kalt…..dem ist das lange rumstehen wohl nicht bekommen….damminomol….

Nichtsdestotrotz….empfehlenswert: Latte Macchiato Rosabaya mit Mascobadozucker Topping. Wenn man denn heissen Milchschaum hat 😜 ist dieses geschmolzene Mascobadozucker-Milchschaum Ensemble ein gustatorisches Erlebnis vom feinsten!

enlight1

Heißer Apfel-Cider

Dazu habe ich einen Teelöffel Birnen-Apfelkraut, etwas Kurkuma Latte Vanille und Limettensaft mit heißem Wasser aufgegossen und fertig war das köstlich, wärmende Getränk. Ideal wenn man mal schnell ohne großen Aufwand einen heißen Punsch bereiten möchte.

Kurkuma Latte SONNENTOR

Vielleicht erinnern sich einige von Euch noch an meinen Beitrag zur „Golden Milk“, dem Getränk aus dem Ayurveda. Ganz nach meinem Gusto „healthy & tasty“. 

Nun gibt es diese Mischung schon fertig zu kaufen. Somit rührt man es nur in Milch / Dinkel-Mandel Drink o.ä. ein, erhitzt diese gar köstliche Mischung und fertig ist der Kurkuma Latte.

Dann gibt man sich einfach dem wohligen Gefühl hin, was einen beim Trinken durchströmt.

  
Das wunderbare Licht-und Schattenspiel der scheinenden Sonne spricht für sich auf diesem Foto 😊

Chai Latte, vegan

Da der Dinkel-Mandel-Drink von NATUMI sich wunderbar aufschäumen lässt, steht er der Kuhmilchvariante in nichts nach. Im Gegenteil…durch die feine Eigensüsse, die er mitbringt, schmeckt es viel vollmundiger. Dazu einen kräftigen Chai Aufguss machen ( ich nehme am liebsten den „Klassisch“ von Lebensbaum, einen Teebeutel mit wenig kochendem Wasser bedecken, das er gerade so „schwimmen“ kann ). In der Zwischenzeit den Dinkel-Mandel-Drink aufschäumen, zum Aufguss geben und mit CHAI KÜSSCHEN von Sonnentor bestreuen.

2015/01/img_8540.jpg

Regen, Regen, nichts als Regen…

…an so einem Tag genieße ich es einfach mal abzuschalten…zum Beispiel Musik hören ( na gut…dann schalte ich wieder an….aber nur die Musik 😉 ), gute Lektüre, im besten Falle keine Termine und einfach nur von einer Minute zur nächsten SEIN…

In den meisten Fällen ist der Arbeitsalltag anstrengend und es tut gut mal den Kopf frei zu bekommen.

Und obwohl es den ganzen Tag ohn Unterlass geregnet hat und trübe war, fand ich es gemütlich….mit mir, der guten Musik, meinem eBook, selfmade Dattel-Mandel-Konfekt einem köstlichen Chai-Latte 🙂

Und was tut ihr an so einem lousy day?