Schlagwort: fleur-de-sel

Einst – damals – früher

Speziell für den lieben Detlef – so sieht es bei mir aus wenn ich mal Fleisch esse…..was ääääuuuuusserst selten vorkommt….das letzte Mal glaub vor zwei Jahren….das Foto ist allerdings noch älter….Lammfilet mit Sesam-Backkartoffeln, Ketchup und Fleur-de-Sel….eines meiner Lieblingsgerichte….und eines der wenigen wo ich Ketchup verwende….dazu ein absolutes MUST 🙂

287597_264295930248603_1739400_o.jpg

Feinstes Fleur de Sel

Es betört durch seine feine Knusprigkeit und den vollmundigen Salzgeschmack , ohne aufdringlich zu sein. Grundsätzlich sollte es immer über die fertigen Speisen gegeben werden, kochen macht die positiven Eigenschaften zunichte. 
Ein hart gekochtes Ei damit ist etwas köstliches….oder über Bratkartoffeln….etc.

Ei Ei Ei…

…ich wüsste gar nicht mal, ob diese Ei Zubereitung einen Namen hat….aber hin und wieder finde ich es lecker 😋 egal….Ei mit Geröstetem Sesamöl drin – und Balsamico Crème und Fleur de Sel drauf 😀
  
  

Polenta-Taler mit Gebratenen Avocadospalten & Sesam-Kidneys

Die Polenta nach Anweisung zubereiten, auf ein Backblech streichen und über Nacht in den Kühlschrank geben. Am nächsten Tag Taler, Rauten o.ä. daraus stechen und ausbraten. Die Avocadospalten kurz und kräftig anbraten. Die Kidneybohnen mit etwas Wasser und Garam Masala aufkochen und etwas einkochen lassen. Mit Fleur de Sel und Umeboshi Paste servieren.
  

Wenn es schon recht spät ist und der große Hunger kommt….14 Uhr in Deutschland…fast Fastfood…das es voll-wert ist 😍

Ein halbe Stunde und es Marinsche hatte ihr köstliches Mahl auf dem Tisch 😊 derweil die Pellkartoffeln kochten habe ich Joghurt, griechische Art, mit Erdbeeren püriert und in’s Glas gegeben. Darauf dann Mascobadozucker ( Ihr wisst ja…der der so schön karamellig schmeckt 😉 ) und Wilden Langpfeffer ( auch der ist Euch schon oft bei mir begegnet: der mit der herrlich schokoladigen Geschmacksnote 😍 ). Die fertigen Kartoffeln etwas abkühlen lassen, derweil ich den Ziegenkäse scharf angebraten habe. Die gepellten Kartoffeln wurden dann mit feinem Olivenöl, WUNDERHUHN Gewürzmischung ( die wo ich seeeehr gerne für meine vegan / vegetarischen Gerichte als MARINSCHE DAS WUNDERHUHN benutze 😉…man gibt sie vorzugsweise zum Schluss über das Gericht….so besticht sie durch den feinen Geschmack und ihr wunderbares Aussehen ) und Fleur de Sel gekrönt. Den Käse dazu drapiert et voilà….das Marinsche war rundum glücklich 😊

Und da ich schon lange keinen Song gepostet habe, was ja auch selten vorkommt, hier der Song zum Post 😊 ENJOY! http://youtu.be/Zwl2wrz_0cw

   
 

Wenn man Mittags mal gar keine Lust hat zu kochen…

…ist es allemal gesünder, und für meine Begriffe auch leckerer 😉, einfach mal Brot mit selbstgemachtem Aufstrich samt etwas Gemüse ( mit gutem Olivenöl, Balsamico Crème und Fleur-de-Sel als Topping ) zu essen….anstatt ’ne Fertigpackung aufzureißen 😉 danach gab es dann noch selbstgemachte Mousse Au Chocolat 😍