Schlagwort: drink

Es herbstelt…

…….Zeit für abendlichen Chai Tee…mein Favourite ist der Klassische von Lebensbaum. Dazu mache ich einen starken Aufguss, das der Teebeutel gerade bedeckt ist – sobald er fertig gezogen hat gieße ich heißen Dinkel-Mandel-Drink dazu…köstlich als wärmendes Getränk, als auch als Seelenschmeichler für die kalte Jahreszeit 🙂 auch der Reis-Haselnuss-Mandel-Drink ( ebenfalls von NATUMI ) ist seeeeeeeehr dazu zu empfehlen! Wer’s gerne kokos-mäßig mag: Reis-Kokos-Drink von Provamel passt ebenfalls sehr gut dazu.

Genuss is(s)t…

Kennt Ihr das Gefühl….wenn man nachhause kommt und sich ein leckeres Mahl zaubert….sich an der Zubereitung erfreut, um dann einfach nur zu genießen….sich die Zeit dazu nehmen ist ja schon mal etwas was oftmals zu kurz kommt in unserer schnelllebigen Zeit….es ist ein bisschen wie Luxus….wenn man sich, und im besten Falle auch andere, verwöhnen kann….und mag…..für mich reicht da oftmals auch etwas einfaches….wie mein heutiges Abendessen:

Ein Brötchen mit Cheesana, als „Dessert“ Medjoul-Dattel und dazu Chai mit heißem Reis-Haselnuss-Mandel-Drink…..ein Fest für die Sinne…und Es Marinsche is(s)t glücklich 🙂

Und was ist es was Dir kulinarische Glücksmomente beschert?

Frühstück :-)

Heidelbeer-Nektarinen-Kiwi-Smoothie…dafür Dinkel-Mandel-Drink, Obst, Kokosmus, Datteln, Lupinenmehl, Gepoppten Amaranth, Getreideflocken ( in dem Fall Hafer und Dinkel ), Geriebene Mandeln und etwas Limettensaft miteinander pürieren. Dazu einen feinen Matcha-Tee. Ein köstlicher, vitalstoff-und eiweißreicher Powerdrink für einen gelungenen Start in den Tag….let’s get ready to rumble…… 🙂

IMG_5234.JPG

Overnight-Oats…das ideale Frühstück für alle Am-Morgen-nicht-viel-Zeit-Haber-und-trotzdem-ein-vollwertiges-leckeres-Frühstück-haben-Woller….egal ob Zuhause, Büro, Schule,…wo auch immer….

Dazu nehmt Ihr etwa 30g Haferflocken und etwa 80-100ml Flüssigkeit Eurer Wahl ( Milch, Getreidedrinks, Fruchtsäfte,…. ), ich persönlich mag am liebsten Dinkel-Mandel-Drink. Das stellt Ihr über Nacht in den Kühlschrank. Am Morgen braucht man dann nur noch frisches Obst und Toppings dazu geben. Da sind Eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt….gemahlene Nüsse, Nussmus, Schokosplitter, Kokoschips, Amaranth-Poppies, Zimt, Halva,…..mir ist es süß genug wenn ich Obst und den süßlichen Eigengeschmack des Dinkel-Mandel-Drinks dabei habe….aber wer mag kann noch zusätzlich süßen 🙂

20140702-142927-52167450.jpg