Schlagwort: drink

Dinkel-Amaretto Café

Dazu Dinkel-Mandel-Drink erhitzen, wer mag gerne etwas mehr aufschäumen, Amaretto und Dinkel-Kaffee in ein Glas geben ( da es das abendliche Dessert war gab es Getreidekaffee, der von Naturata sehr fein schmeckt ) und mit dem Dinkel-Mandel-Drink aufgießen.
  

Gar köstliches umschmeichelt meinen Gaumen: SEKANJABIN mit Wassermelone

Dieses erfrischend-kühlende Sommergetränk, welches ursprünglich aus dem Iran kommt, möchte ich Euch heute vorstellen.
An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für die Inspiration 😘 das Original Rezept und nähere Info dazu findet Ihr hier 

Es wird zubereitet aus  

500 ml Wasser

150 ml Roter Balsamico

250g Mascobadozucker 

4 EL getrocknete Nana Minze

500 g Wassermelone oder anderes Obst

Die ersten drei Zutaten lässt man aufkochen bis der Zucker sich gelöst hat. Dann gibt man die Minze und die zerkleinerte Wassermelone dazu, lässt es nochmal aufkochen. Abkühlen lassen und gerne auch über mehrere Stunden durchziehen lassen. Durch ein feines Sieb filtern und im Kühlschrank aufbewahren.

Zum Genießen mischt man es mit Wasser, im Verhältnis 1:3 oder nach Belieben. Traditionell gibt man Gurkenscheiben ( oder Kringel 😉 ) dazu 😊 

Auch das ist wieder ein Getränk ganz nach meinem Gusto „Healthy & Tasty“ und Soulfood par excellence wenn ich an den Duft während der Zubereitung denke 😍😍😍

  

Shake it, Baby

Dinkel Drink Calcium, Banane, Pfirsich, Kokosmus, Matcha Pulver, Hanfmehl miteinander pürieren. Wer’s kühl mag alles aus dem Kühlschrank bzw. gefrorene Bananenscheiben verarbeiten. 
  

Vom Ingwersirup der ein Pink Grapefruitsirup wurde

Da der Ingwer, den ich für den Sirup geschnitten habe, innen total matschig war wanderten meine Augen durch die Küche was denn noch so zu Sirup werden könnte. Denn der Mascobadozucker war schon gerichtet…nach erfolglosem Blicke schweifen kam mir die Pink Grapefruit in den Sinn, die ich noch hatte….und ZACK landete der gepresste Saft im Zuckerbad, wurde kräftig eingekocht für ein paar Minuten…und heraus kam ein köstlicher Sirup mit der Sweet Bitterness Note, die einem erfrischenden Getränk ( mit Wasser aufgefüllt ), einem Cocktail, einem Dessert, Obst u.ä. die Krone aufsetzt.

  

Getreide-Cappucino, vegan mit Amaretto

Dazu etwas Amaretto in ein Glas geben, Dinkel Kaffee einrühren und aufgeschäumten Dinkel-Mandel-Drink dazugeben. Der einzige „Nachteil“: der „Milch“schaum fällt schneller in sich zusammen als der von Kuhmilch…was aber der Köstlichkeit keinen Abbruch tut 😉

  

Ohne-Milch-Reis mit Zimt & Agava Cassis Sirup

Ich habe das große Glück ihn mit dem Thermomix zu kochen – ist ein altes Modell, macht aber was er soll…nämlich stetig rühren, was bei Milchreis ( und speziell auf Getreidedrink Basis ) die tolle Cremigkeit ergibt. Wenn Ihr die Kochtopfmethode habt lohnt es sich also oft zu rühren. In 1l heißen Dinkel-Mandel-Drink 200g Milchreis, ganz wenig Zucker und etwas Vanille rühren und bei schwacher Hitze etwa 30 Minuten schön geschmeidig und rührig bleiben 😉 

  

Mandeldrink Variation

Diesmal aus Mandelmus hergestellt….und so unverschämt lecker das ich unbedingt eine Quelle finden muss, wo man günstig Nussmus bestellen kann….denn man kann auch Haselnüsse oder auch Saaten, wie Sesam, dafür verwenden 😊 für dieses hier habe ich zwei Datteln, zwei Esslöffel Mandelmus und einen halben Liter Wasser miteinander püriert.