Schlagwort: aperitif

Vorbereitungen für den Besuch 😊

Als Aperitif gab es einen alkoholfreien Prosecco, auf dem Foto sieht man den Ansatz dafür: Etwas Mineralwasser ( mit viel Kohlensäure ), Granatapfel Sirup, selbst gemachter Rosenhonig und Minze – diesen Ansatz lässt man längere Zeit ziehen. Sind die Gäste dann eingetroffen gießt man es mit frischem Mineralwasser auf.
Das Hauptgericht bestand aus Tabouleh mit CousCous, Gurke, Tomaten, Paprika, Medjoul Datteln und einer Sauce aus Olivenöl, Genmai Su, Koriander, frischer Minze, Kreuzkümmel, Knoblauch, Petersilie, Salz und Chili.
Dazu gab es zweierlei Tofu. Einmal mit Golden Curry scharf angebraten und zum anderen in Granatapfel Sirup karamellisiert.
Als Dessert gab es Eaton Mess s. älteren Beitrag.

Privates Geburtstags-Vegan-Catering

Hier ein kleiner Ausschnitt des privaten Caterings, was ich gestern mit großer Freude ausgeführt habe 🙂

Als Aperitif gab es einen Holunderblüten-Minz-Limetten-Cocktail

Zum Hauptgericht ein Büffet aus

Falafel

Guacamole

Tomaten-Ajvar-Dip ( getrocknete Tomaten )

Hummus

Minz-Kokos-Dattel-Dip

Karamellisierter Tofu ( Cassis-Sirup )

Baguette, Grissini, Nachos

Carpaccio von Kohlrabi, Rote Beete und Gurken

Gemüse-Chorizzo-Quiche

Zum Dessert, über den Abend verteilt ( leider ohne Fotos, was der Ablauf nicht zuließ )

Dattel-Mandel-Rum-Konfekt

Mousse au Chocolat

Ohne-Eier-Likör

Erdbeer-Heidelbeer-Kokos-Halbgefrorenes

20140629-135434-50074796.jpg