Monat: November 2016

Wer weiß….

Auf dem Weg zurück zu mir…..denke ich……so manches mal…..das es vielleicht doch noch jemanden da draußen gibt mit dem Seit an Seit zu wandeln möglich wäre….

 

LEBEN….LIEBEN….LACHEN….das ist das was zählt! Gerade wieder im Gespräch bewusst geworden….und Lebensphilosophie…

 

Jawollja!

 

 

Reis Tortilla mit Sake-Möhren 

Die Möhren habe ich in etwas Wasser mit Sake und Salz gekocht, zum Schluß Shoyu dazu gegeben und das ganze mit Mascobadozucker karamellisieren lassen. 
Für die Tortilla habe ich Eier mit etwas Salz, Golden Curry und italienischer Kräutermischung verrührt. Zum Schluß den gekochten Reis unterheben und in der Pfanne ausbraten.

Da kannse ma wat wirklich sinnvolles machön….anyone!? ;-)

Mein letzter Beitrag über die Altersarmut und das Grosi, welches in Bern betteln musste und mich angesprochen hat, ist durch die Decke gegangen. Die Kommentare sowohl hier auf dem Blog als auch auf Facebook zielten durchwegs in dieselbe Richtung: Mehr Hilfe in der Schweiz in den eigenen Reihen und bei den Rentnern wäre dringend nötig. […]

über Ob wir gemeinsam etwas verändern könnten? — MODEPRALINE

Gut gerüstet….

Lilly parat *check*….’n Topf voll Möhren und Kartoffeln gekocht *check*….’n Topf voll Grießbrei gekocht ( mal abgesehen davon das ich keine Milch mag und eh immer Dinkel-Mandel Drink dafür nehme, sollte man nach dem Zahnziehen keine Milchprodukte essen, wird sich vermutlich nichts geändert haben *check*….frische Zahnbürste samt Becher gerichtet *check*….Grießbrei Testlauf mit Kirschsirup 😋 *check*…alle jut….Zahnziehen kann kommen 😝🙄