Spaghetti mit Pesto Genovese, Sardellenfilets & Parmesan….vorweg Frisee Salat mit Melone

Da Melone zum Salat sollte habe ich die Salatsauce eher dezent gehalten, um das süßlich-frische der Melone hervor zu heben. Olivenöl, Limettensaft, Gomasio, wenig Knoblauch und Dill.

6 Gedanken zu “Spaghetti mit Pesto Genovese, Sardellenfilets & Parmesan….vorweg Frisee Salat mit Melone

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s