Kokos-Pfannkuchen mit Bananen-Dattel Püree

Für den Pfannkuchen habe ich die Hälfte des Dinkel-Mandel Drinks durch Kokosmilch ersetzt. Das gibt den dezenten Kokosgeschmack und die fluffige Konsistenz.
  

24 Gedanken zu “Kokos-Pfannkuchen mit Bananen-Dattel Püree

      1. Bääähhh, du hättest mich mit Countdown vorwarnen sollen….urplötzlich quoll alles zwischen den Tasten hervor.
        Ich sehe jetzt aus wie ein Schwein…und vollgekleckert bin ich nun auch noch.

        Aber: Diese Gesichtspackung schmeckt eindeutig viel zu gut, als dass ich sie lediglich durch die Poren der Haut assimilieren sollte!
        🙂

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s