Schnauze voll! 

Ich geh schaukeln! 😰😣

78 Gedanken zu “Schnauze voll! 

    1. Hilft grad auch nicht 😦 ich hab grad den totalen Chemokoller…alles ist so mühsam…..und Weihnachten und Silvester Melodramatik gesellt sich auch noch dazu….Tage wie jeder andere….fast…..und eben doch nicht….und ich hab soooooo Appetit auf was frisches….auf Obst….und überhaupt…..hach….. 😦

      Gefällt 2 Personen

      1. Würd ich ja gerne…..aber zur Zeit darf ich nichts saures, scharfes und hartes…..damminomol 😦 ja, geht wohl bald wieder…..sagt die Erfahrung 😉 ….hoff ich doch…..sagt das was mit dem neuen, unbekannten konfrontiert ist….danke Dir :-*

        Gefällt mir

      2. Ja, DAS IST GEMEIN! Genau das brüllt mein inneres Kind auch gerade rum und schmeißt sich mit Händen und Füßen trommelnd auf den Boden! Aba sowas von! Danke für Deinen Zuspruch, Liebes 😘

        Gefällt 1 Person

    1. Ich hab grad den totalen Chemokoller…alles ist so mühsam…..und Weihnachten und Silvester Melodramatik gesellt sich auch noch dazu….Tage wie jeder andere….fast…..und eben doch nicht….und ich hab soooooo Appetit auf was frisches….auf Obst….und überhaupt…..hach…..

      Gefällt mir

    1. Ich hab grad den totalen Chemokoller…alles ist so mühsam…..und Weihnachten und Silvester Melodramatik gesellt sich auch noch dazu….Tage wie jeder andere….fast…..und eben doch nicht….und ich hab soooooo Appetit auf was frisches….auf Obst….und überhaupt…..hach…..

      Gefällt 1 Person

      1. ach wat….Augen zu und durch….iss einfach ne Banane oder eine Kaki, das müsste doch gehen und vergiss das ganze Theater…..Life is great!!!! sonst ist der ganze Kram umsonst…..fuehl dich gedrueckt;-)

        Gefällt 1 Person

      2. Wo de recht hass hasse recht :-/ sacht der Kopf ja auch…..aber der Rest will JETZT einen Leckerschmecker-Marinsche Obstsalat….Thymian Punsch….Walnüsse….Salat mit richtigem Dressing! Jetzt! SOFORT!!!

        Gefällt mir

      3. An sich weiss ich ja alles…..aber es gibt wenige Alternativen….die habe ich schon fast ausgeschöpft….und zu frischem, zitronigem o.ä. gibt es einfach keine Alternative 😦 und alles schmeckt sowieso gleich mit dem metallenen Geschmack im Mund, der einen ständig begleitet….kleine, wandelnde Chemietablette….und grad hat man mal was leckeres gegessen ZACK kommt die medizinsche Mundspülung-Keule…..aaaarrrrgggghhhh

        Gefällt mir

      4. Hab ein paar US websites besucht, vielleicht ein paar Tropfen Zitrone, mehr Salzen, Kaki geht meine Meinung nach immer….und sieh es positive als Herausforderung….du hast doch klasse Rezepte….und vielleicht Sushi…..da kommen wir schon durch, ich knabber ab meinen Gemuese, bekommt wohl beim einzigen richtigen Weihnachts Essen eine Gallenkollik und dann sind wir wieder back to business 😉

        Gefällt 1 Person

      5. Ja, im großen und ganzen bin ich schon froh was ich mir hier trotzdem leckeres kreiere 😊 und Saures lasse ich lieber von allein ganz weg….ich möchte keine Gastritis riskieren….da versuche ich lieber diese Depri Phase zu überwinden…..wenn ich nämlich in meiner Mitte bin weiß ich warum ich es tue und das letztendlich allles tut was es soll……Chemo tut ihren Job, der Tumor verkleinert sich….Blutwerte sind im Normbereich, selbst wenn das Immunsystem phasenweise low ist…..ich hoffe es bleibt so, dann ist alles gut. Bloß keine Komplikationen, dann ist alles im grünen Bereich.

        Gallenkolik? Du? Hast Du das öfter?

        Gefällt mir

      6. nope, ich hab gelernt, mich entsprechend zu ernaehren, jedes weibliche Mitglied in meiner Familie hat sie schon entfernt be kommen….ich habe seit Jahren Steine….irgendwann bin ich wohl dran, mag aber meine Ernaehrung so schon, alles Fette lehne ich ab…..tritt das naechste Mal gehen etwas, bruell die Wut raus und komm dann wieder her…..wir kaempfen alle hier auf irgendeine Weise 😉

        Gefällt 1 Person

      7. Scheint vererblich zu sein mit der Galle……Ihr Armen….

        Ich glaub ich kauf mir mal ’n Punching Ball 😝 aber wenn es nur das wäre….ich hab manchmal den Eindruck ich rutsch in ’ne Depri…..aber solange ich immer wieder raus rutsche 😜

        Gefällt mir

      8. ( hysterisch lach ) rausgehen bedeutet in den ersten Tagen nach der Chemo ’n Viertelstündchen ums Haus schleichen, später dann zweimal zwanzig Minuten am Tag…. 😦 schön wär’s….ausgepowert bin ich schon durch das ganze Geschehen….wobei es mich ärgert mit dem wenigen Spazierengehen

        Gefällt 1 Person

      9. Liebstes Marinsche, das weiss ich schon, aber auch die 20min 2x täglich sind auspowern und wichtig, es wird wieder mehr werden und dieses langsame Hoehertrainieren wird dir guttun, nix übertreiben, aber jag das Zeug aus Deinem Körper;-) Und lass die Dämonen nicht rein 😉

        Gefällt 1 Person

      10. Na ja….für mich ist es immer ein Zwiespalt zwischen raus mit dem Zügs denken und so schnell an meine Grenzen zu kommen…..unglaublich wie anstrengend spazierenschleichen nach der Chemo ist…..Anspannung bis zum abwinken….zumal einem in den ersten noch ziemlich meschugge im Hirne ist wegen den Antiübel Medis….

        Gefällt 1 Person

      11. das glaube ich, aber es wird dir im Nachhinein gut tun, auch Deiner Seele….und es wird wieder besser werden……verabrede Dich mit jemandem…ich weiss, das ist eine schwere Zeit…….also hol den Schwarzenegger aus DIr raus 😉

        Gefällt 1 Person

      12. Danke, danke für Dein mithirnen und aufmunternden, motivierenden Worte, Liebes! Am äusseren feile ich noch mit dem Schwarzenegger….aber sonst….let’s get ready to rumble, Baby 😀 ( und schon mal alles um mich rum platt walz )…äh….oh….huch….

        Gefällt mir

      13. Und salzen tue ich wie nie…..wer braucht die ganzen köstlichen indischen Gewürze wenn es Gemüsebrühe gibt 😝😜 ach wie freu ich mich auf die Zeit wenn wieder Garam Masala, Ingwer, Knobi und Curry etc. am Start sind 😊

        Gefällt 1 Person

  1. …ich war zu weit gefahren, weil ich deinen Post beantworten wollte und hätte jetzt bezahlen müssen, da hat mir jemand am Ticketautomaten eine Tageskarte geschenkt, die er nicht mehr braucht… hier, ich schiebe dir eine pürierte Mango auf Mandelmilchpanacotta rüber 🍮

    Gefällt 2 Personen

    1. Danke für Deine von Herzen kommenden Worte…manchmal tut auch ein empathisches Schweigen gut – danke dafür, lieber Achim :-* und ich hoffe das der „Anfall“ dann bald vorüber ist…. ( augenverdreh )

      Gefällt mir

      1. Hey genial….hab jetzt sogar gemerkt das ich mich noch nicht mal bei Dropbox anmelden muss, das habe ich beim Tannenbaum brav getan….. 😀 es hat brav über Apple Music geöffnet…. 🙂 Schul-Big Band heisst es sind Schüler? Ich find’s super! Groovy….da schwingt das Seelchen grad mit 😀

        Gefällt 1 Person

      1. Ja, ich weiss….man soll den Kopf nicht hängen lassen wenn einem das Wasser bis zum Hals steht :-p

        Okidoki….Kopf ist erhoben….und weidä geht die gude Foaaaahrt! Gimme five, Baby!

        Gefällt 1 Person

  2. Wintersonnenwende, 2 Tage vor Weihnachten, da haben sooooooooooo viele einen Koller. ich weiß das ganz genau, denn es ist mein Geburtstag 😉
    Aber die blöde Chemo setzt da natürlich noch einen drauf. Nur gut, dass morgen ein neuer Tag ist. Meine Gedanken sind bei dir.

    Gefällt mir

    1. Oooohhhhh……dann fühl Dich gedrückt mit ’nem dicken Geburtstags Gruss :-* alles erdenklich Gute für’s neue Lebensjahr, vor allem Gesundheit! Hoffe Du bist wieder fit!? Und danke für Deinen Zuspruch!!!

      Gefällt 1 Person

      1. Ganz sicher 🙂 ich plage mich aktuell auch grad mit Reizhusten rum….was den Nebeneffekt hat das man sich nochmal mehr Sorgen macht unter Chemo, wenn das Immunsystem low ist….die Werte sind im Normbereich und doch nervt es sich ständig zu beobachten in der Angst das etwas aus dem Ruder läuft….müüüüühsam….

        Ich wünsche Dir gute Besserung, auf das Du der Lungenentzündung den Garaus verpasst :-*

        Gefällt mir

  3. 🙂 Du weißt doch: „Das geht vorbei, das ist nicht schlimm.“ Der zweite Teil (das ist nicht schlimm) ist zwar gelogen, aber das ist nicht schlimm, dass das schlimm ist. Und das geht vorbei. 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s