Ofengebackenes mit Leinöl-Quark

Dazu Süßkartoffeln in Olivenöl und schwarzem Sesam wälzen. Mit den Paprika für etwa eine halbe Stunde bei 200Grad backen. Gegen Ende der Garzeit gekochte Kichererbsen dazu geben.
Für den Quark Leinöl und Gewürze hinzufügen. Als Topping Wilder Langpfeffer.

  

14 Gedanken zu “Ofengebackenes mit Leinöl-Quark

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s