Listen and dine

Leftovers mit ganz viel  Oregano und ich finde es hat die Duft- und Geschmacksqualität dieses wunderbaren Gewürzes gut getroffen…

Die Leftovers der letzten Tage habe ich in Szene gesetzt als Vurst Gulasch mit Bratkartoffeln ( Tofu Rostbräterle Scheibchen, gewürzt mit „Tutto Mio“ Gewürzmischung, Garam Masala, Chili und eben viel Oregano und gerösteter Nori Alge ). Als Topping gerösteter Sesam und Fleur de Sel. Dazu Kräuterquark mit Olivenöl Topping.

  

2 Gedanken zu “Listen and dine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s