Tag: 25. Juli 2015

Reis Salat

Dazu Olivenöl und Geröstetes Sesamöl, Salz, Pfeffer und Knoblauch miteinander verrühren. Gekochten Reis ( tolle Resteverwertung 😉  ), Käsewürfel, Oliven und Tomaten dazu geben. Zum Schluss Geröstete Norialge und Wilden Langpfeffer drunter heben.
IMG_3733 (2)

Sekanjabin Variation

Dieses überaus köstliche, erfrischende Getränk überrascht mich immer wieder…nach Wassermelone und Himbeeren nun Nektarinen. Sie geben dem Sekanjabin einen lieblichen Geschmack, der seinesgleichen sucht. Das Basis Rezept findet Ihr weiter unten, dieses kann man mit verschiedenen Obstsorten oder Kräutern variieren. Nach dem absieben ergibt es einen Sirup, der etwa 7-9 l ergibt – je nachdem wie konzentriert Ihr es mögt.

IMG_3719 (2)