Tag: 4. Juli 2015

Shake it, Baby

Dinkel Drink Calcium, Banane, Pfirsich, Kokosmus, Matcha Pulver, Hanfmehl miteinander pürieren. Wer’s kühl mag alles aus dem Kühlschrank bzw. gefrorene Bananenscheiben verarbeiten. 
  

Dreh doch mal jemand die Heizung ab 2

Gegen Kälte kann man was tun…aber gegen Hitze?!?!?

Diese, absolut verständliche, Frage habe ich gerade auf WordPress gelesen….

…nun…Rolläden etc. runter lassen bis abends….morgens lüften, dann die Fenster zu bis abends….anstrengende Tätigkeiten prokrastinieren….viiiiiel Wasser ( oder auch mal Apfelsaftschorle ) trinken, möglichst Zimmertemperatur da der Körper ansonsten ge- bzw. überfordert ist zu kalte oder zu warme Getränke auf Körpertemperatur zu bringen…leichte, aber trotzdem vollwertige Mahlzeiten…hin und wieder Abkühlung verschaffen durch fließend kaltes Wasser über die Hände bzw. Unterarme…sich Schneebilder anschauen ( tönt lustig, ist mir aber heute Morgen aufgefallen als jemand auf Facebook eine verschneite Landschaft gepostet hat 😉 )…dem Wetter angepasste Kleidung tragen ( atmungsaktiv und den Schweiß abtransportierend )…und was macht Ihr so bei dieser Hitze? 😎

Tortilla

Für die Füllung Möhren und Kartoffeln in etwas Wasser und viiiiel leckeren Gewürzen ( Knoblauch, Garam Masala, Chili, Salbei, Kurkuma, Pfeffer ) garen. Gegen Ende der Garzeit gekochte Kidneybohnen dazugeben zum erhitzen. Den Tortilla Fladen kurz in der trockenen Pfanne bräunen, mit der Füllung belegen, etwas Käse oder Tofu darüber reiben und zusammenklappen.