Seitan Medaillons mit selbstgemachter HOISIN Sauce & Sadri Reis…dagegen sieht jede Ente-süß-sauer alt aus 😀

Dazu den Seitan in Scheiben / Medaillons schneiden und mit Zwiebelringen braten, wie ihn der Seitanhersteller geschaffen hat. Das ganze dann ganz zum Schluss mit HOISIN Sauce marinieren. Ich sage Euch: es schmeckt zum niederknien! 😍

  

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s