Miso Süppchen mit Bifun Nudeln oder Wie-um-Himmelswillen-kriege-ich-diese-Nudeln-vom-Bowl-in-den-Mund?

Ich liebe es ja von anderen inspiriert zu werden – so auch hier…vielen Dank dafür VeganLeak https://veganleak.wordpress.com/  😘  irgendwann mal Bifun ( Reis ) Nudeln zu probieren stand bei mir auf der To-do-list…und nun war es soweit 😊 diese Nudeln sind als irgendwie „Endlosnudel“ in der Verpackung…das heißt man bricht sich die gewünschte Menge ab und eventuell noch in kleinere Stücke, falls gewünscht. Warum die so endlos gefertigt werden…keine Ahnung…und gibt sie in kochendes Wasser und lässt sie dort fünf Minuten ziehen. Ich hatte mir vorgenommen sie in einer feinen Misosuppe zu probieren….dafür habe ich heute Mugi Miso genommen. Das ist Misopaste mit Gerste fermentiert. Noch etwas Gemüsebrühe und Chili dazu..mit heißem Wasser aufgießen und verrühren….ét voilà….fertig. Das Essen gestaltete sich etwas mühsam…..Nudeln samt Suppe auf den Löffel schaufeln und….am Mund angekommen die Suppe genießen….von den Nudeln fehlte nämlich jede Spur…die sind bei jedem Löffel, in stoischer Ruhe, wieder in’s Bowl zurück geglibscht…und das Löffel für Löffel…also weniger Brühe auf den Löffel….am Rand des Bowls den Löffel samt Nudeln hochgezogen und…..jaaaa…..getroffen….und sie sind seeeehr lecker…und…nun verstehe ich warum in manchen Ländern das Schlürfen beim Essen durchaus erwünscht, weil ein Zeichen das es schmeckt, ist…ich bleibe dran! 😊

  

12 Gedanken zu “Miso Süppchen mit Bifun Nudeln oder Wie-um-Himmelswillen-kriege-ich-diese-Nudeln-vom-Bowl-in-den-Mund?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s