Gorgonzola-Feigen-Risotto

Für zwei Portionen 1 Zwiebel anbraten, 150g Risottoreis dazu und kurz rühren, dann mit etwas Weißwein ablöschen und nach und nach 400ml Brühe mit Chili, Kurkuma und Pfeffer dazu geben bis die richtige Konsistenz erreicht ist. Das geht etwa 20-25 Minuten. Gegen Ende der Garzeit getrocknete, kleingeschnittene Feigen und etwas Limettensaft dazugeben. Ganz zum Schluss 50g Gorgonzola drunter rühren.



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s