Regen, Regen, nichts als Regen…

…an so einem Tag genieße ich es einfach mal abzuschalten…zum Beispiel Musik hören ( na gut…dann schalte ich wieder an….aber nur die Musik 😉 ), gute Lektüre, im besten Falle keine Termine und einfach nur von einer Minute zur nächsten SEIN…

In den meisten Fällen ist der Arbeitsalltag anstrengend und es tut gut mal den Kopf frei zu bekommen.

Und obwohl es den ganzen Tag ohn Unterlass geregnet hat und trübe war, fand ich es gemütlich….mit mir, der guten Musik, meinem eBook, selfmade Dattel-Mandel-Konfekt einem köstlichen Chai-Latte 🙂

Und was tut ihr an so einem lousy day?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s