Aha….

Gerade auf Facebook gefunden:

„Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht.
Würde der Städter kennen, was er frisst,
er würde umgehend Bauer werden!“

Was haltet ihr von diesem modifizierten „alten“ Spruch? Ich finde er trifft’s total! Tragt Sorge für Euch, liebe esmarinschekocht Freunde….und schaut was ihr Euch einverleibt…jede einzelne Zelle Eures Körpers wird aus dem gebaut was Ihr ihm durch die Nahrungsaufnahme zukommen lasst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s